Der Deutsche Anlage-Immobilien Verbund (DAVE) expandiert weiter. Vor kurzem hat das Netzwerk zwei neue Standorte in Göttingen (Delta Domizil) und Mannheim (Schürrer & Fleischer Immobilien) eröffnet. Somit ist DAVE aktuell an 29 Standorten aktiv.

Laut Peter Schürrer, Geschäftsführer von DAVE, soll durch die bundesweiten Partnerschaften Investoren, Eigentümern und Nutzern eine regionale Verankerung und ein Netzwerk von professionellen Beratern und passenden Immobilien angeboten werden.

DAVE ist ein Zusammenschluss von elf Immobilienberatungsunternehmen, davon sind aktuell zehn inhabergeführt. Nach Angaben des Verbundes sind derzeit 560 Mitarbeiter an 29 Standorten verteilt. Abgedeckt werden die Bereiche An- und Verkauf, Marktanalysen, Objektbewertung, Bestandsverwaltung sowie Portfolio-Optimierung.