| Unternehmen

München: Cornerstone beauftragt Tectareal mit Property Management von Büroimmobilie

Das Bürogebäude in der Aidenbachstraße in München hatte Cornerstone Deutschland kürzlich erworben
Bild: Cornerstone

Tectareal hat von Cornerstone Deutschland den Auftrag für das Property Management der Büroimmobilie "Aidenbachstraße 54-56" in München erhalten. Cornerstone hatte die Immobilie Anfang Juni für den SIS-Fonds der Stuttgarter Versicherungsgruppe erworben.

Das fünfstöckige Gebäude befindet sich in München-Obersendling. Es wurde im Jahr 2002 errichtet und umfasst rund 8.700 Quadratmeter Bürofläche. Nutzer sind unter anderem ein US-amerikanischer Hersteller von CAD-Software und eine Filmvermarktungsgesellschaft.

Kunden von Tectareal sind in- und ausländische Privatinvestoren, institutionelle Anleger und Unternehmen mit Immobilienbesitz. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben zirka 450 Mitarbeiter.

Lesen Sie auch:

Cornerstone kauft Büroimmobilie in München für SIS-Fonds

Cornerstone steigert Transaktionsvolumen in Deutschland um 66 Prozent

Düsseldorf: Bilfinger Real Estate verlängert Managementvertrag für Bürogebäude "KAI 5"

Schlagworte zum Thema:  Büroimmobilie, Property Management, Immobilienunternehmen, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen