| Makler

Catella vermietet 25 Prozent mehr Büros

Die Catella Property Group hat im vergangenen Jahr eine Steigerung der Vermietungsleistung von Büroflächen um 25 Prozent im Vergleich zu 2010 realisiert.

Bereits im Jahr 2010 war eine Steigerung um 80 Prozent erzielt worden. „Die im vergangenen Jahr viel diskutierte Krise ist in den Vermietungsaktivitäten noch nicht angekommen", sagte Klaus Franken, CEO Catella Deutschland. Von einzelnen Ausnahmen abgesehen, seien keine Anmietungsentscheidungen zurückgestellt oder Gesuche storniert worden. "Die Büromärkte haben sich deutlich stabilisiert und damit auch die Vermietungsleistung“, so Franken.

Aktuell

Meistgelesen