| Deal

Büroeinrichter Bene eröffnet Showroom im Frankfurter "The Squaire"

The Squaire: Nutzungskonzept "New Work City"
Bild: Lutz Ebert Design - Foto & Medien

Der internationale Büroeinrichter Bene hat einen neuen Showroom im "The Squaire" am Frankfurt International Airport eröffnet: Im Living Office zeigt Bene auf 540 Quadratmetern, wie moderne Bürolösungen funktionieren.

Der neue Standort am Frankfurter Flughafen mit dem Nutzungskonzept New Work City, passt nach Aussage des Unternehmens hervorragend zu den modernen Office-Lösungen von Bene. Die Nähe zum Flughafen biete darüber hinaus eine hohe Kundenfrequenz.

Mit dem neuen Bürokonzept Smart Working antwortet Bene auf die Entwicklung zu mehr Kommunikation, kooperativem Arbeiten und die zunehmende Bedeutung von Wissensarbeit im Büro.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Gewerbemiete

Aktuell

Meistgelesen