| Projekt

BHB plant Eigentumswohnanlage bei Freising

Blick auf den Freisinger Dom
Bild: Andreas Locke ⁄

Die BHB Bauträger GmbH Bayern hat ein Wohnbaugrundstück mit rund 6.000 Quadratmetern in Neufahrn bei Freising von einer privaten Erbengemeinschaft erworben. Geplant ist eine Eigentumswohnanlage mit zirka 50 Einheiten.

Das Grundstück befindet sich innerhalb eines gewachsenen Wohngebietes und in fußläufiger Entfernung zum S-Bahnhof. Mit diesem Erwerb erweitert die BHB Ihre Projektpipeline auf zirka 450 Wohneinheiten.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Colliers International München war für die Realisierung des strukturierten Bieterverfahrens im Auftrag der Erbengemeinschaft verantwortlich sowie für BHB Bauträger GmbH Bayern transaktionsbegleitend tätig.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung, Wohnimmobilien

Aktuell

Meistgelesen