Der Projektentwickler Becken Development hat Richtfest für den Bürokomplex "Bertha Berlin" gefeiert. Die Büroimmobilie mit 17.000 Quadratmetern Mietfläche hat neun Stockwerke und wird bis Mitte 2016 bezugsfertig sein.

Das deutsch-amerikanischen Architekturbüro Barkow Leibinger lieferte den Entwurf für das Gebäude gegenüber dem Kanzleramt. "Bertha Berlin" ist drei  Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Büroimmobilie