04.03.2015 | Personalie

Avison Young ernennt Frank Löblein zum Geschäftsführer

Frank Löblein
Bild: Avison Young

Der kanadische Immobilienberater Avison Young hat mit sofortiger Wirkung Frank Löblein zum Geschäftsführer Deutschland ernannt. Er wird das Deutschlandgeschäft des Unternehmens gemeinsam mit Udo Stöckl und Markus Bruckner leiten.

Avison Young ist im Dezember 2014 in den hiesigen Markt eingetreten und betreibt Niederlassungen in Frankfurt am Main und München.

Löblein wird in seiner Funktion neben der Geschäftsführungstätigkeit und dem Aufbau der Gesellschaft auch für den Bereich Retail verantwortlich sein. Zu seinen Aufgaben zählt unter anderem, die Expansionsstrategie des Unternehmens im Bereich Einzelhandel umzusetzen.

Löblein war vor seinem Engagement bei Avison Young unter anderem fast vier Jahre lang als Bereichsleiter Retail Investment bei BNP Paribas Real Estate sowie zehn Jahre bei der Commerzbank-Tochter Commerz Real AG beschäftigt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen