28.02.2013 | Unternehmen

Aus EPM wird Bilfinger Real Estate

EPM firmiert ab 1. März unter dem bekannteren Namen Bilfinger (Real Estate)
Bild: Bilfinger

Zum 1. März wird die EPM Assetis GmbH, ein Unternehmen des Engineering- und Servicekonzerns Bilfinger, zur Bilfinger Real Estate GmbH umfirmieren. Alle zur Gruppe gehörenden Tochtergesellschaften werden den neuen Namen annehmen und entsprechend umfirmieren.

Durch die neue Namensgebung Bilfinger Real Estate soll gewährleistet werden, dass das Leistungsspektrum klar erkennbar und international verständlich ist. Bilfinger Real Estate versteht sich als One-Stop-Shop, der sich um alle Belange rund um die Immobilie kümmert.

"Wir sind davon überzeugt, dass uns der neue Name einen höheren Bekanntheitsgrad und neue Wachstumsperspektiven eröffnet", so Aydin Karaduman, Vorsitzender der Geschäftsführung. Der Zusatz Real Estate solle unterstreichen, dass mehr als Asset- und Property Management, nämlich integrierte Lösungen für Immobilien geboten werde.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Umfirmierung

Aktuell

Meistgelesen