| Deal

Aurelis verkauft Grundstück in Garmisch-Partenkirchen

Das Grundstück liegt zentral in Garmisch-Partenkirchen
Bild: Axel Hoffmann ⁄

Aurelis Real Estate hat ein rund 30.000 Quadratmeter großes Grundstück in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs von Garmisch-Partenkirchen an die FH-Innova GmbH verkauft.

Die Projektgesellschaft des Bauunternehmens Franz Hummel will das Gewerbegebiet in Eigenregie entwickeln. Auf dem Grundstück befinden sich derzeit noch Lagerhallen, Schuppen und kleinere Gewerbebetriebe. Angestrebt wird eine Nutzung, die sich in einen touristischen und einen wohnwirtschaftlichen Teil gliedert.

Das Areal liegt zentral zwischen Bahnhof, Eisstadion, Alpspitz-Wellenbad und Partnach. Auch das Zentrum der Marktgemeinde, die Hausberg-Bahn und weitere Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto in wenigen Minuten erreichbar. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Grundstück, Deal

Aktuell

Meistgelesen