| Transaktion

Aurelis investiert erneut im Großraum Stuttgart

In Böblingen hat Aurelis bereits zum dritten Mal eine Unternehmensimmobilie gekauft
Bild: Stadt Böblingen

Aurelis Real Estate hat zwei Unternehmensimmobilien im Großraum Stuttgart gekauft. In Sindelfingen wurde ein Büroobjekt mit Lagerhalle mit insgesamt 6.700 Quadratmetern gekauft. Mieter ist ein Automobilunternehmen, Verkäufer eine Kapitalanlagegesellschaft. Im Böblinger Gewerbegebiet Hulb erwarb Aurelis die bereits dritte Unternehmensimmobilie. Verkäufer ist eine Grundstücksverwaltungsgesellschaft.

Die insgesamt 24.000 Quadratmeter Mietfläche im Böblinger Objekt werden derzeit von vier Unternehmen genutzt. Die beiden Hauptmieter stammen aus dem Transport- und Logistikbereich beziehungsweise aus dem Bereich der Oberflächentechnik.

Aurelis investiert seit 2013 verstärkt im Großraum Stuttgart. Schwerpunktmäßig sind dort Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt- sowie aus der Automobilindustrie und dem Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik ansässig. Das Unternehmen plant nach eigenen Angaben, die Objekte langfristig im Bestand zu halten und die Mietverträge mit den Unternehmen zu verlängern.

Lesen Sie auch:

Aurelis investiert 28 Millionen Euro in Böblinger Gewerbeobjekt

Aurelis vergibt Facility-Management-Mandate neu

Marl: Metro kündigt Bau von bisher größtem Logistikstandort an

Schlagworte zum Thema:  Immobilienunternehmen, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen