31.03.2016 | Personalie

Arndt Krienen folgt als CEO bei Adler auf Axel Harloff

Arndt Krienen
Bild: Adler Real Estate

Arndt Krienen wird mit Wirkung zum 9. Juni neuer Chief Executive Officer (CEO) bei der Adler Real Estate AG. Er folgt auf Axel Harloff, der aus dem Vorstand ausscheiden wird.

Harloff war seit Februar 2003 Mitglied des Vorstands. Er wird dem Unternehmen und der Gruppe weiterhin beratend zur Seite stehen sowie über die Wahrnehmung von Aufsichtsratstätigkeiten bei der Accentro Real Estate AG verbunden bleiben.

Krienen wurde mit Wirkung zum 1. Januar in den Vorstand bestellt. Neu in den Vorstand kommt Sven-Christian Frank, der bisherige Leiter des Asset Managements. Er wird ebenfalls mit Wirkung zum 9. Juni als Chief Operating Officer (COO) in den Vorstand der Adler Real Estate AG eintreten.

Des Weiteren wird Tomas de Vargas Machuca die Funktion eines Chief Financial Officer (CFO) im Rahmen des Executive Committee der Gesellschaft ausfüllen.

Lesen Sie auch:

Dirk Hoffmann in Conwert-Verwaltungsrat gewählt

Adler erweitert Vorstand auf zwei Mitglieder

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Immobilienunternehmen, Vorstand

Aktuell

Meistgelesen