News 15.12.2016 Projekt

Der Projektentwickler Formart plant 160 Mietwohnungen und 90 Eigentumswohnungen auf einem 18.260 Quadratmeter großen Konversions-Grundstück im Mannheimer Benjamin Franklin Quartier. Der Baubeginn ist für die zweite Jahreshälfte 2017 geplant.mehr

no-content
News 13.12.2016 Projekt

"Townscape One“ und die "Sassenscheidt GmbH & Co KG" werden im Frühjahr mit dem Bau von 900 Wohnungen im Dresdner MiKa-Quartier beginnen. Spatenstich für den ersten Bauabschnitt mit 180 Einheiten und 14.800 Quadratmetern Wohnfläche ist im Frühjahr 2017. Auf den insgesamt drei Baufeldern werden in den nächsten sechs Jahren bis zu 900 Wohnungen entstehen.mehr

no-content
News 13.12.2016 Projekt

Der Plan: In der Rummelsburger Bucht in Berlin will der Architekt Arthur Fischer seit acht Jahren schwimmende Wohnhäuser ("Floatinglofts") bauen. 2012 hatte der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg zunächst eine Baugenehmigung erteilt, die Wasserbehörde hatte ihre Genehmigung aber aus Umweltschutzgründen verweigert. 2013 reichte Fischer vor dem Berliner Verwaltungsgericht Klage gegen die Senatsverwaltung ein – am Donnerstag wird die Sache verhandelt.mehr

no-content
News 13.12.2016 Stadtentwicklung

Die städtische Bauprojekt Hanau GmbH hat einen Partner für ihr Konversionsprojekt in Hanau gefunden: Die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft und die LEG Entwicklung GmbH, zwei Unternehmen der DSK | BIG Gruppe, werden die Umwandlung der Pioneer-Kaserne im Stadtteil Wolfgang in Angriff nehmen. Vorgesehen sind rund 700 Wohnungen auf dem 47,5 Hektar großen früheren US-Militärareal.mehr

no-content
News 12.12.2016 Unternehmen

Die Buwog Gruppe hat 1.146 Wohnungen in Tirol verkauft. Das sind rund 4,8 Prozent des österreichischen Portfolios. Käufer der Wohnungen ist der Immobilieninvestor Jargonnant Partners. Das Wohnungsunternehmen setzt damit die strategische Fokussierung in Österreich auf Wien fort. Gleichzeitig gab die Buwog bekannt, dass die Wachstumsstrategie in Deutschland weiter vorangetrieben werden soll.mehr

no-content
News 08.12.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Unternehmen Lireco aus München.  mehr

no-content
News 01.12.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Hamburger Unternehmen Moovin.mehr

no-content
News 24.11.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech- oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Entwicklerteam von Estao.mehr

no-content
News 17.11.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech- oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Unternehmen Devepo aus Frankfurt.mehr

no-content
News 10.11.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Unternehmen ETG 24.mehr

no-content
News 07.11.2016 Projektentwicklung

Die Gewinner des FIABCI Prix d´Excellence Germany 2016 sind gekürt: Gold holten das Berliner Bürogebäude "Neue West" und das Wohnquartier"Vier" in Hannover. Beide Projektentwicklungen werden als deutsche Beiträge in die FIABCI Prix d’Excellence International Awards 2017 eingereicht, die im Mai des kommenden Jahres in Andorra verliehen werden.mehr

no-content
News 03.11.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Unternehmen Mieterengel aus Berlin.mehr

no-content
News 02.11.2016 Transaktion

Die Patrizia Immobilien AG hat ein Portfolio mit 3.488 Wohnungen für eine deutsche Versicherung gekauft. Verkäufer sind mehrere niederländische Privatanlegerfonds. Die Immobilien liegen überwiegend in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bayern. So befinden sich rund 500 in Hannover, knapp 300 Wohnungen in Köln und etwa 100 in München.mehr

no-content
News 26.10.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das 2014 gegründete Unternehmen Doozer.mehr

no-content
News 21.10.2016 Unternehmen

Corestate und die Bayerische Versorgungskammer (BVK) haben einen gemeinsamen Spezialfonds aufgelegt: Der "BVK-Residential Europe-Immobilienfonds Corestate" will 500 Millionen Euro vorrangig in Mikro-Apartments investieren, darunter insbesondere Studentenwohnungen in europäischen Hochschulstädten. Der Schwerpunkt liegt auf Deutschland und Österreich.mehr

no-content
News 19.10.2016 Projekt

Die Zech Group und die Vodafone GmbH haben während der Expo Real in München eine Rahmenvereinbarung über die Realisierung von zehn Rechenzentren vereinbart. Die Vertragsdauer ist auf fünf Jahre plus Verlängerungsoption ausgelegt.mehr

no-content
News 17.10.2016 Transaktion

Die TLG Immobilien AG hat in Frankfurt am Main die Büroimmobilie "Campus Carré" im Stadtteil Niederrad und das Bürogebäude "Olof-Palme-Straße 35" im Mertonviertel erworben. Der Gesamtkaufpreis liegt bei rund 160 Millionen Euro. Verkäufer ist ein amerikanischer Investor.mehr

no-content
News 13.10.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech- oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: das PropTech-Unternehmen Allthings.mehr

no-content
News 12.10.2016 Transaktion

Die Rock Capital Group hat den Bürocampus "Skygate-München" in der Zeppelinstraße 1-3 in München-Hallbergmoos erworben. Verkäufer ist HIH Invest Real Estate. Die Liegenschaft umfasst 40.000 Quadratmeter Büro- und Lagerflächen auf einem Grundstück von 35.000 Quadratmetern. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund 80 Millionen Euro.mehr

no-content
News 10.10.2016 Transaktion

Die Michael Bethke Gruppe hat die Curata Pflegeeinrichtungen erworben. Geplant ist der Aufbau eines bundesweiten Pflegeheimportfolios. Insgesamt umfasst der Deal 16 Pflegeheime mit rund 1.500 Betten. Der Verkauf erfolgte durch die MG Beteiligungsgesellschaft sowie die Geschäftsführer und Gesellschafter der Curata, Michael Gordon und Matthias Gülich.mehr

no-content
News 07.10.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech- oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das 2012 gegründete Unternehmen Kiwi.Ki GmbH aus Hamburg.mehr

no-content
News 30.09.2016 Unternehmen

Der Düsseldorfer Projektentwickler Gerchgroup hat die "6M Wohnraum AG" gegründet. Die neue Schwestergesellschaft bietet Kommunen an, auf subventionierten Grundstücken günstigen Mietraum mit Belegungsrechten durch die jeweiligen Städte und Gemeinden zu errichten.mehr

no-content
News 30.09.2016 Transaktion

Velero Partners hat im August und September insgesamt rund 1.350 Wohnungen in Nordrhein-Westfalen (NRW) und Sachsen-Anhalt zu einem Gesamtpreis von 53,6 Millionen Euro für die Luxemburger Asterion-Gruppe gekauft. Verkäufer waren unter anderem institutionelle Investoren. Größter Einzelstandort ist Duisburg mit einem Anteil von 43 Prozent.mehr

no-content
News 27.09.2016 Transaktion

Demire hat drei nicht zum Kernbestand des Teilkonzerns Fair Value REIT-AG zählende Handelsimmobilien in Nordrhein-Westfalen (NRW) verkauft. Zwei Objekte befinden sich in Ahaus-Wüllen, eines in Lippetal-Herzfeld. Die Immobilien stammen aus dem Eigentum des Tochterunternehmens "BBV Immobilien-Fonds Nr. 6". Fair Value plant noch im laufenden Geschäftsjahr die Voraussetzungen für die Liquidation des Fonds zu schaffen.mehr

no-content
News 27.09.2016 Transaktion

WCM hat in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg vier Einzelhandelsimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von 52.500 Quadratmetern erworben. Der Kaufpreis liegt bei 66,5 Millionen Euro. Weitere Zukäufe sind in den kommenden Monaten geplant.mehr

no-content
News 27.09.2016 Transaktion

Die Eos Immobilienworkout GmbH hat neun Einzelhandelsimmobilien in Wismar, Weidenberg, Haste, Gosslar, Aue, Höchstadt und Saalfeld gekauft. Die Objekte mit einer Gesamtmietfläche von rund 10.500 Quadratmetern stammen aus einem NPL-Verkaufsmandat und wurden von Engel & Völkers Investment Consulting (EVIC) vermittelt.mehr

no-content
News 27.09.2016 Transaktion

Die Patrizia Immobilien AG hat in Düsseldorf rund 90 Wohnungen erworben. Es handelt sich dabei um Revitalisierungen von Bestandsgebäuden in den Stadtteilen Bilk und Oberbilk, in deren Innenhöfen im Rahmen einer Nachverdichtung Neubauwohnungen entstehen. Baubeginn ist im November. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2018 geplant.mehr

no-content
News 23.09.2016 Transaktion

Capital Bay hat ein weiteres Wohnportfolio erworben. Die 23 Immobilien liegen in Merseburg, Sachsen-Anhalt, bestehen aus 862 Wohneinheiten sowie drei Gewerbeeinheiten und verfügen über eine Gesamtmietfläche von rund 55.000 Quadratmetern.mehr

no-content
News 23.09.2016 Transaktion

Die französische Fondsgesellschaft Primonial plant den Kauf von 68 deutschen Pflegeimmobilien unter anderem in Dresden, Hamburg und München. Das berichtet "Le Figaro". Demnach soll der Kaufpreis für das Portfolio bei 994 Millionen Euro liegen.mehr

no-content
News 22.09.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech- oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das PropTech-Unternehmen Maklaro. mehr

no-content
News 15.09.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das 2015 gegründete PropTech-Unternehmen LifeLife aus Berlin.mehr

no-content
News 13.09.2016 Projekt

Für die Neubebauung des Allianz-Areals am Opernplatz 2 in Frankfurt am Main ist die endgültige Entscheidung gefallen: Die Architekten Baumschlager-Eberle aus Berlin haben den Zuschlag für das Bürogebäude bekommen. Der Wettbewerb wurde von Allianz Real Estate Germany in Zusammenarbeit mit der Stadt Frankfurt ausgelobt. Der Bauantrag soll 2017 eingereicht werden. Die Fertigstellung für das sechsgeschossige Gebäude ist für das Frühjahr 2021 vorgesehen.mehr

no-content
News 09.09.2016 Projekt

Vivawest startet mit dem Bau von 370 Wohnungen und elf Mehrfamilienhäusern im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk. In den kommenden vier Jahren entsteht auf dem ehemaligen Güterbahn-Areal Lierenfeld südöstlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs ein neues Wohnquartier.mehr

no-content
News 08.09.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das 2014 gegründete PropTech-Unternehmen 123Makler aus Berlin.mehr

no-content
News 07.09.2016 Unternehmen

Der österreichische Wohnungskonzern Buwog hat eine 300 Millionen Euro schwere Wandelanleihe (Stückelung 100.000 Euro) platziert. Das Angebot hatte sich an institutionelle Investoren gerichtet. Der Nettoerlös soll hauptsächlich zur Wachstumsfinanzierung verwendet werden. Der Fokus liegt auf der Expansion in den Geschäftsfeldern Asset Management und Development in Deutschland.mehr

no-content
News 07.09.2016 Projekt

Die Berliner immobilien-experten-ag (Immexa) hat das Konzeptverfahren gewonnen und entwickelt das "Baufeld 1166" im Technologiepark Berlin-Adlershof. Auf dem südlichen Areal an der Rudower Chaussee / Ecke Wagner-Régeny-Straße wird das „Campus-Hotel Adlershof“ entstehen, auf dem nördlichen Grundstücksteil der „OfficeLab-Campus“. Der Entwurf stammt von der gbp Architekten GmbH.mehr

no-content
News 06.09.2016 Personalien im Überblick

Die wichtigsten Personalien im Überblick - das hat sich in dieser Woche im Management der Immobilienbranche getan: Enver Büyükarslan und Florian Mundt sind jetzt die alleinigen Gesellschafter der Deutschen Investment. Christian Valenthon hat die Position des COO (Chief Operating Officer) Germany bei Savills in Frankfurt am Main übernommen und ist damit auch Geschäftsführer des Unternehmens.mehr

no-content
News 05.09.2016 Unternehmen

Der deutsche Immobilienkonzern Vonovia will den österreichischen Konkurrenten Conwert kaufen. Rund 2,9 Milliarden Euro ist dem 340.000 Wohnungen schweren Unternehmen die Übernahme wert, wie Vonovia-Chef Rolf Buch am Montag sagte. Conwert besitze rund 24.500 Wohnimmobilien, hieß es weiter. Die Vonovia-Aktie verlor zunächst nach Bekanntgabe der Transaktion, insgesamt beurteilten Marktteilnehmer den Zukauf aber positiv.mehr

no-content
News 05.09.2016 Projekt

Die Prinz von Preussen Grundbesitz AG entwickelt das Wohnimmobilienprojekt "The Metropolitan Park" auf dem ehemaligen Berliner Flugplatz Staaken. Der Baubeginn für die ersten 50 von 240 Wohnungen ist für das Frühjahr 2017 geplant. Die Investitionssumme für das Gesamtprojekt beläuft sich nach Angaben des Unternehmens auf etwa 200 Millionen Euro.mehr

no-content
News 02.09.2016 Projekt

Panasonic beteiligt sich an der Errichtung des smarten Wohnprojekts "Future Living Berlin" im Stadtteil Adlershof. Damit bringt das Technologieunternehmen seine Smart City-Kompetenz erstmals in Deutschland zum Einsatz. Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin wird das Wohnprojekt präsentiert.mehr

no-content
News 01.09.2016 Unternehmen

Die neu firmierte GxP German Properties AG (früher: Cleanventure AG) mit Hauptsitz in Berlin plant den Aufbau eines Immobilienportfolios im Wert von 750 Millionen Euro bis 2018. Das Grundkapital der GxP soll dafür gegen Einlagen um rund 80 Millionen Euro erhöht werden. Aktuell ist das Unternehmen an den Börsen München und Stuttgart gelistet, eine Aufnahme in den Entry Standard ist für das vierte Quartal geplant.mehr

no-content
News 01.09.2016 Unternehmen

Der österreichische Immobilienkonzern Buwog hat im Geschäftsjahr 2015/2016 knapp 240 Millionen Euro verdient. Damit wurde das Konzernergebnis gegenüber dem Jahr zuvor versechsfacht. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung die Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,69 Euro pro Aktie vorschlagen. Die Papiere der Gruppe erreichten am 31. August einen Rekordwert von 23,13 Euro.mehr

no-content
News 01.09.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das 2014 gegründete PropTech-Unternehmen Immomio aus Hamburg.mehr

no-content
News 31.08.2016 Projekt

OVG Real Estate hat gemeinsam mit Freo ein 3.700 Quadratmeter großes Grundstück in Berlin gekauft. Das Joint-Venture, bei dem OVG federführend ist, plant in der Nähe der Mercedes-Benz Arena den Bau der 140 Meter hohen Büroimmobilie "East Side Tower". Verkäuferin des Grundstücks ist die Eigentümerin des Areals, die Anschutz Entertainment Group.mehr

no-content
News 26.08.2016 Unternehmen

McDonald’s Deutschland hat JLL mit der Betreuung seines Immobilienportfolios in Deutschland und Luxemburg beauftragt. Insgesamt betreibt das Unternehmen in Deutschland rund 1.480 Restaurants, weitere zehn Standorte befinden sich in Luxemburg.mehr

no-content
News 25.08.2016 Personalie

Der neue JLL-Präsident Christian Ulbrich wird mit Wirkung zum 1. Oktober auch die Position des „Chief Executive Officer“ (CEO) übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Colin Dyer an, der Ende 2016 in den Ruhestand gehen wird. Von seiner Funktion als CEO von JLL tritt Dyer bereits am 30. September zurück.mehr

no-content
News 25.08.2016 Startup-Serie

Wie sieht die Startup- Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Jede Woche stellt sich bei uns ein kreatives PropTech-oder FinTech-Unternehmen vor. Heute dabei: Das Berliner PropTech-Unternehmen McMakler.mehr

no-content
News 24.08.2016 Transaktion

Die Deutsche Wohnen hat von Berlinovo 28 Pflegeheime für mehr als 420 Millionen Euro gekauft. Die Immobilien liegen vor allem in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Damit hat die als Bad Bank entstandene Landesbeteiligung seit 2012 Immobilien für rund 1,25 Milliarden Euro veräußert.mehr

no-content
News 24.08.2016 Unternehmen

Die österreichische Conwert Immobilien Invest SE hat den FFO I (Funds From Operations) gegenüber dem Vorjahr um 52,6 Prozent auf 39,3 Millionen Euro gesteigert und erhöhte die Prognose für 2016 auf 75 Millionen Euro. Dem Unternehmen zufolge handelt es sich um das beste Halbjahresergebnis der Firmengeschichte. Geplant ist außerdem der Verkauf von Immobilien aus dem Nichtkernbestand im Wert von bis zu 350 Millionen Euro.mehr

no-content
News 24.08.2016 Unternehmen

Die Schweizer Peach Property Group hat im ersten Halbjahr 2016 ein Ergebnis nach Steuern von 3,6 Millionen Franken erzielt, sechs Prozent mehr als in der Vorjahresperiode. Positiv auf das Ergebnis wirkten sich unter anderem höhere Mieteinnahmen durch den Ausbau des Wohnportfolios aus. In den ersten sechs Monaten 2016 hat Peach Property drei deutsche Wohnpakete mit 795 Wohnungen gekauft, weitere Akquisitionen sind in die Wege geleitet.mehr

no-content