| Transaktion

Investor aus Abu Dhabi kauft in Belgien ein

ADIA hat seinen Sitz in Abu Dhabi
Bild: Bildpixel ⁄

In der bislang größten Büroinvestment-Transaktion des Jahres in Belgien hat die isländische Bank SJ1 das Objekt "Zuiderpoort" in Gent veräußert. Käufer ist die Abu Dhabi Investment Authority (ADIA). Savills und DTZ haben den Verkäufer beraten.

Zuiderpoort mit insgesamt 63.000 Quadratmetern Nutzfläche befindet sich in der G. Crommenlaan 9, an der Haupteinfallstraße zur Innenstadt von Gent. Das zehngeschossige Objekt besteht aus drei Gebäuden und ist an insgesamt 16 Nutzer vermietet, darunter die Bundesbehörde für die Immobilienangelegenheiten der öffentlichen Hand in Belgien (Regie der Gebouwen), der flämische staatliche Mieter IBBT, ING, die Universität Gent und Tele Atlas. Der Vermietungsstand beträgt 100 Prozent.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen