| Projekt

"Forum Hanau" zieht zwei Millionen Besucher an

Main bei Hanau: Das Projekt ist Teil des Städteumbaus
Bild: Manfred Schimmel ⁄

Das neue Einkaufs- und Kulturzentrum "Forum Hanau" hat dem Management zufolge seit September 2015 mehr als zwei Millionen Besucher angezogen. Das 22.500 Quadratmeter große Zentrum verfügt über 90 Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Nach städtischen Angaben wurden mit Investorenhilfe rund 600 Millionen Euro aufgewendet.

Mehr als 95 Prozent der Fläche des Objekts seien vergeben. Im Frühjahr sollen weitere Mieter einziehen. Die Mieter reichen von internationalen Modemarken bis hin zum alteingesessenen Bäcker. Auch die Stadtbücherei und das Archiv sind dort untergebracht.

Das Forum Hanau ist Teil des Innenstadt-Umbaus. In Hessens sechstgrößter Stadt (93.000 Einwohner) wurde in sieben Jahren eine weitreichende Sanierung der City vollzogen.


Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Einkaufszentrum

Aktuell

Meistgelesen