| Projekt

Baustart für Bürohaus "MaxIII" in München

Freshfields Bruckhaus Deringer wird Alleinmieter im "MaxIII"
Bild: Hochtief Projektentwicklung

Hochtief Projektentwicklung hat in der Münchner Altstadt das Bürohaus "MaxIII" an Freshfields Bruckhaus Deringer vermietet. Die Anwaltssozietät wird die 5.500 Quadratmeter Büro- und Lagerfläche vollständig nutzen. Das siebengeschossige Gebäude soll Mitte 2015 fertiggestellt werden.

Das Bürohaus wird auf einem etwa 710 Quadratmeter großen Kopfgrundstück errichtet und künftig den südöstlichen Abschluss des Maximiliansplatzes bilden.

Im Erdgeschoss ist eine Konferenzzone vorgesehen. In den sechs Etagen darüber werden nach Wunsch aufteilbare Büroflächen ausgebaut. Das oberste Geschoss wird als Schrägdach mit Dachterrasse ausgeführt. In der eigenen Tiefgarage werden zehn Pkw-Stellplätze zur Verfügung stehen.

Aktuell

Meistgelesen