| Projekt

Project plant Wohnanlage im bayrischen Karlsfeld

Nürnberg
Bild: Günther Dotzler ⁄

Project Investment baut in der Fürther Straße in Nürnberg für 56 Millionen Euro 133 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von rund 12.370 Quadratmetern sowie einer Gewerbeeinheit. Das Grundstück in der Nähe des ehemaligen Quelle-Versandzentrums ist 7.370 Quadratmeter groß.

Die Wohnungen sind als Mischung verschiedener Wohnformen geplant: von Micro-Apartments, Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen, Lofts, Atelierwohnungen bis hin zu Stadthäusern.

Die Gewerbefläche umfasst 630 Quadratmeter. Als Mieterzielgruppe sind Drogerieketten, Metzgerei- oder Bäckereiketten und Bio-Märkte vorgesehen.

Das Grundstück wurde über die Project-Fonds "Wohnen 14" und "Wohnen 15" und "Fünf Metropolen" erworben. Die bestehende Großmarkthalle wird abgerissen.

Schlagworte zum Thema:  Wohnimmobilien, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen