| Personalie

ULI Germany erweitert Executive Committee

Ralph Winter
Bild: ULI Deutschland

Corestate-Gründer Ralph Winter ist neues Mitglied im Executive Committee ULI Germany. Neben Winter kamen Jürgen Fenk, Mitglied des Vorstandes Landesbank Hessen-Thüringen, Alexander Becker (Frankfurt IVG Asset Management) und Robert Hauri (CEO SPG Intercity Zürich AG) hinzu.

ULI ist als mitgliedergeführte NPO mit über 30.000 Mitgliedern in 95 Ländern vertreten und widmet sich der nachhaltigen Entwicklung und Gestaltung von Städten. Dabei deckt das Institut alle Bereiche der öffentlichen und privaten Immobilienwirtschaft ab. In Deutschland haben sich bisher zirka. 400 Experten und Topentscheider angeschlossen.

Als mitgliedergeführte Organisation werden die Aktivitäten und Programme auf nationaler und globaler Ebene maßgeblich von den zuständigen Mitgliedergremien initiiert und begleitet.

Schlagworte zum Thema:  Personalie

Aktuell

Meistgelesen