12.09.2014 | Projekt

PDI und ABG feiern Richtfest für "Main-Arkaden" in Frankfurt

von links nach rechts: Franzke, von Lüpke, Heck, Remmert-Stuckmann, Düsterdick und Hüttemann
Bild: PDI Property Development Investors GmbH

PDI Property Development Investors und die ABG Unternehmensgruppe haben Richtfest für das Mietwohnungsbauprojekt "Main-Arkaden" in Frankfurt-Sachsenhausen gefeiert. Auf einer Bruttogeschossfläche von rund 11.900 Quadratmetern entstehen 108 Wohneinheiten.

Die Main-Arkaden entstehen nach den Plänen des Frankfurter Architekturbüros Jo.Franzke Architekten auf einem 2.696 Quadratmeter großen Grundstück in der Gerbermühlstraße.

Die zweigeschossige Tiefgarage bietet 111 Stellplätzen Platz. Beim Richtfest anwesend waren Jo Franzke (Jo.Franzke Architekten), Dieter von Lüpke (Stadtplanungsamt der Stadt Frankfurt), Friedrich Heck (Dreßler Bau GmbH), Angelika Remmert-Stuckmann (ABG Unternehmensgruppe), Mathias Düsterdick und Christoph Hüttemann (PDI Property Development Investors GmbH).

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen