04.02.2013 | Personalie

PDI komplettiert Geschäftsleitung

Armin Schaum
Bild: PDI

Armin Schaum (49) hat zum 1. Februar seine Tätigkeit als Leiter Baumanagement bei der Düsseldorfer PDI-Gruppe aufgenommen. Als CCO (Chief Construction Officer) ist er Mitglied der Geschäftsleitung.

Damit verantwortet Schaum aktuell zwei Baustellen in Frankfurt und Stuttgart. Fünf weitere Baustarts werden in den kommenden Wochen hinzukommen. Er ist seit 21 Jahren in den Bereichen Planung, Projektentwicklung, Projektsteuerung und dem Projektmanagement von Wohn- und Gewerbeimmobilien tätig. Er kommt vom Generalunternehmer Schmeing & Emming Bau.

Die PDI-Gruppe schließt damit den Umbau der Geschäftsleitung ab. Diese besteht neben Schaum aus Fred Schelenz als CTO und den beiden Geschäftsführern Mathias Düsterdick CEO/COO und Christoph Hüttemann CFO.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen