21.03.2016 | Cannes

Mipim Awards 2016 - wer das Rennen gemacht hat

Mipim Award 2016 in der Kategorie "Revitalisierte Gebäude": Der Preis ging an das Düsseldorfer Projekt Papillon
Bild: © S.d'HALLOY / IMAGE & CO

Der durch Onlineabstimmung im Vorfeld der Messe gekürte „Publikumspreis“ fiel bei der Wahl zu den Mipim Awards 2016 in Cannes durch: Nicht der 632-Meter-Shanghai-Tower gewann in der Kategorie Büroimmobilien, sondern die Umwandlung eines Büroblocks in Paris, das #Cloud.Paris machte das Rennen. Einziges deutsches Siegerprojekt war das Düsseldorfer Papillon in der Kategorie "Sanierte Gebäude".

Für das Projekt Papillon wurde ein Bunker zu Wohnungen umgebaut.

Die weiteren deutschen Finalisten, das Universitätsklinikum Frankfurt der Goethe-Universität in Frankfurt am Main (Kategorie Gesundheitsimmobilien), die Hansaterrassen in Hamburg (Kategorie Wohnimmobilien) und das Aquis Plaza in Aachen (Kategorie Shoppingcenter) konnten sich nicht gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen.

Das Aquis Plaza unterlag letztlich dem Les Dock Village in Marseille, dem letzten Baustein in der Neupositionierung der alten Docks von 1857. 

Lesen Sie hier mehr zu den deutschen Finalisten.

Die Gewinner 2016 nach Kategorien

  • Gesundheitsimmobilien: Queen Elizabeth University Hospital & Royal Hospital for Children (Glasgow, Schottland)
  • Hotels & Ferienanlagen: JW Marriott Venice Resort & Spa (Venedig, Italien)
  • Industrie- & Logistikimmobilien: Eli Beamlines (Prag, Tschechische Republik)
  • Innovative Green Buildings: Treurenberg (Brüssel, Belgien)
  • Büro- und Geschäftsimmobilien: #Cloud.Paris (Paris, Frankreich)
  • Revitalisierte Gebäude: Papillon (Düsseldorf)
  • Wohnimmobilien: Katscha (Norrköping, Schweden)
  • Shoppingcenter: Les Docks Village (Marseille, Frankreich)
  • Stadterneuerungsprojekte (Projekt oder Bauabschnitt fertig gestellt 2015): Crossrail Place (London, Großbritannien)
  • Zukünftige Projekte (Baustart 2015 oder 2016, Gesamtfläche weniger als 100.000 Quadratmeter): Paradis Express (Lüttich, Belgien)
  • Zukünftige Megaprojekte (Baustart 2015 oder 2016, Gesamtfläche größer als 100.000 Quadratmeter): Duo Paris Intense Urban Sensations (Paris, Frankreich)
  • People's Choice Award: Shanghai Tower (Shanghai, China)

Schlagworte zum Thema:  Mipim, Mipim Awards

Aktuell

Meistgelesen