22.07.2015 | Personalie

Martin Prösler im DNGB-Präsidium bestätigt

Martin Prösler
Bild: DNGB

Die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB haben ihr Präsidium neu gewählt. Martin Prösler wurde als Präsidiumsmitglied bestätigt und tritt damit seine zweite Amtszeit an. Er hat die DGNB 2007 mitgegründet und war bis 2013 für die Pressearbeit verantwortlich.

Das Präsidium repräsentiert die DGNB nach außen, vertritt deren Interessen gegenüber Dritten und übernimmt insbesondere beratende Aufgaben.

Neun der bisherigen zehn Präsidiumsmitglieder hatten erneut für das Ehrenamt kandidiert und wurden bestätigt. Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup stellte sich aufgrund seiner Verpflichtungen als Berliner Staatssekretär für Bauen und Wohnen nicht erneut zur Wahl. Für den vakanten Präsidiumsplatz begrüßten die Mitglieder den Münchener Architekten Amandus Sattler, Inhaber des Büros Allmann Sattler Wappner Architekten.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen