06.08.2013 | Personalie

Martin Fiedler wird neuer Personalchef Nordeuropa bei DTZ

Martin Fiedler ist bei DTZ neuer Personalchef für Nordeuropa.
Bild: Marco Schwarz

Martin Fiedler (50) ist seit dem 1. August 2013 neuer Head of Human Resources Northern Europe beim Immobilienberatungsunternehmen DTZ. Seit Dezember 2012 ist er bereits interimsweise in dieser Position tätig.

Im Team von Rupert Hudspith, Head of HR EMEA, hat er die Leitung des Personalbereichs für Deutschland, Polen, Schweden, Tschechien, die Slowakei und Ungarn übernommen. Fiedler bringt mehr als 23 Jahre Erfahrung im Bereich Human Resources mit. Sein Arbeitsgebiet umfasst unter anderem die Gestaltung und Einführung von innovativen HR-Instrumenten, die Rekrutierung und das Talent Management sowie KPI-gesteuerte HR Management Prozesse.

Zuvor verantwortete er die Human Resources Abteilungen von namhaften Unternehmen im Technologie-, Industrie-, Tourismus- und Finanzsektor, wie The Royal Bank of Scotland, American Express, Dell und Thomas Cook in Zentraleuropa. Zudem war er mehrere Jahre als Head of Human Resources bei Corpus Sireo tätig.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Immobiliendienstleister, DTZ

Aktuell

Meistgelesen