08.10.2014 | TIAA Henderson Real Estate

Fünf Megatrends prägen Immobilienmarkt der Zukunft

Der demografische Wandel ist ein Trend
Bild: MEV-Verlag, Germany

Urbanisierung, Aufstieg der Mittelklasse, Verlagerung der globalen Wachstumskerne aus der westlichen Hemisphäre hinaus, der demografische Wandel und die zunehmende weltweite Vernetzung: Das sind die fünf Megatrends, die den Immobilienmarkt künftig prägen werden. Im auf der Expo Real veröffentlichten "Megatrends"-Report geht TIAA Henderson Real Estate den Zusammenhängen nach.

Megatrends spielen für Investoren sowohl bei Bestands- als auch bei neuen Investments in Immobilien eine Rolle. Im Bestand haben sie Auswirkungen auf die langfristige Rentabilität eines Objekts in Bezug auf den Markt, das Segment und das einzelne Objekt. Bezüglich Investitionsentscheidungen zeigen sie Chancen bei Mieteinnahmen oder Kaufpreisentwicklungen.

Der „Megatrends“-Report stellt Schlüsselinformationen und Prognosen für jeden Trend vor und legt dar, wie diese das Immobiliengeschäft über verschiedene Zeithorizonte und Märkte hinweg beeinflussen können.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen