| Verband

RICS veröffentlicht Leitfaden zur Professionalisierung der FM-Branche

Der Leitfaden gibt auch Tipps in den Bereichen Betriebs- und Instandhaltungsmanagement
Bild: MEV-Verlag, Germany

Der Berufsverband RICS hat einen neuen Leitfaden zur weltweiten Professionalisierung der FM-Branche veröffentlicht. Beschrieben werden Best-Practice-Methoden, mit denen Facility Manager eine strategische Grundlage entwickeln, umsetzen und evaluieren können.

Ziel ist zudem die Festigung der Rolle des Facility Managements beim Erreichen übergeordneter Unternehmensziele. Außerdem widmet sich die "Global Strategic Facilities Management (FM) Guidance Note" den Themen Verständnis der Unternehmensvision und Strategieanpassung an übergeordnete Businesspläne. Damit will der Leitfaden einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

Weiterhin gibt der Leitfaden praktische Tätigkeitsratschläge wie beispielsweise in den Bereichen Betriebs-, Instandhaltungs- sowie Workplace Management, Personalführung und Organisationsstruktur. Der Leitfaden wurde speziell für FM-Mitarbeiter sowie Kunden entwickelt und ist Teil einer Kampagne, mit der die Royal Institution of Chartered Surveyors RICS bei Unternehmen ein Verständnis für Leistungssteigerungen schaffen will, die ein strategisches Gebäudemanagement erzielen kann.

Der Leitfaden wurde von der Strategic Guidance Working Group der RICS unter Einbindung FM-Unternehmen sowie Facility Managern weltweit erstellt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienverband, Facility Management

Aktuell

Meistgelesen