09.07.2013 | Projekt

NCC baut 24 Reihen- und Doppelhäuser in Berlin-Kaulsdorf

NCC-Doppelhaus in Berlin-Kaulsdorf
Bild: NCC

NCC startet mit dem Verkauf der ersten zehn von insgesamt 24 Reihen- und Doppelhäusern in der Lily-Braun-Straße in Berlin-Kaulsdorf. Ab November entstehen in zwei Bauabschnitten auf Grundstücken zwischen 140 und 267 Quadratmetern drei Doppel- und 18 Reihenhäuser.

Die Häuser werden in Massivbauweise errichtet und bieten zwischen 106 und 156 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche. Die Häuser sind mit Solaranlagen ausgestattet. Alle Häuser entsprechen den Standards der EnEV 2009. Das Projekt soll insbesondere Familien in der Umgebung ansprechen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Schulen, Kindergärten und Supermärkte. Die U-Bahn-Station Kaulsdorf Nord ist fußläufig erreichbar.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Wohnimmobilien, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen