06.09.2012 | Top-Thema Marktübersicht Berufsbegleitende Weiterbildung August 2012

D

Kapitel

Marktübersicht: Berufsbegleitende Weiterbildung in der Immobilienwirtschaft. Eine Auswahl.

Akademie/ FH/ Institut/ Universität/ HochschuleDIA - Deutsche Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg
STI Center for Real Estate Studies
Donau-Universität KremsDuale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Cooperative State University Stuttgart
WeiterbildungslehrgangMaster of Science (M.Sc.) in Real EstateInternational Real Estate Valuation (MSc) bzw. Immobilienbewertung (AE)Master Banking & Finance mit der Vertiefung Real Estate Management
OrteFreiburgWien / Krems (Österreich), London (Großbritannien)Stuttgart
Staatlich anerkanntjajaja
Inhalte bzw. SchwerpunkteExpertenwissen rund um Immobilien- und Finanzmärkteumfassendes theoretisches und praktisches Wissen über die Wertermittlung von Immobilien Stadt- und Raumökonomie, Baubetriebslehre, Methoden und Techniken des Marktresearch, ökonometrische Modelle der Risikobewertung, moderne Methoden der Immobilienfinanzierung, internationales Immobilienmanagement
AbschlussMaster of Science (M.Sc.) mit 60, 90 oder 120 ECTS-PunktenMSc - Master of Science bzw. Akademischer Experte für ImmobilienbewertungMaster of Arts (M.A.)
VoraussetzungenErster akademischer Grad (Bachelor / Diplom)Studium bzw. Studienberechtigung, fachspezifische Gewerbeberechtigung oder Zertifikat als Sachverständiger sowie mehrjährige Berufserfahrung210 Credits, 1-jährige qualifizierte Berufstätigkeit, Abschluss mit der Note 2,5 oder. ECTS-Klassifikation A oder B, Einzelentscheidung wiss. Leiter
Gebühren13.920 - 19.920 Euro16.100 Euro (MSc) / 11.270 Euro (AE)17.700 Euro (inkl. Vorlesungsunterlagen und Prüfungsgebühren)
Ausbildungsdauer12 - 24 Monate (60-12 ECTS)berufsbegleitend 4 Semester (MSc)/ 3 Semester (AE)4 Semester (504 Std. Präsenzzeit + Selbststudium)
KooperationspartnerSteinbeis-Hochschule Berlin STI CRESLBA Liegenschafts-Bewertungs-Akademie 
Nächster BewerbungsschlussImmatrikulation ist jederzeit möglichSeptember 201201. September 2012
Ansprechpartner/ KontaktThomas Bühren, Tel.: 0761 2075527, buehren@steinbeis-cres.de,DI Rupert LedlProf. Dr. Hanspeter Gondring FRICS, DHBW-Stuttgart, Tel.: 0711 1849827, gondring@dhbw-stuttgart.de
Homepagewww.dia.de / www.steinbeis-cres.dewww.donau-uni.ac.atwww.cas.dhbw.de/mbm-finance

Alle Daten beruhen auf aktuellen Institutsangaben (Stand: August 2012). Konzeption: Laura Henkel, Dokumentation: Franziska Bittel, Michaela Burgdorf

Schlagworte zum Thema:  Berufliche Weiterbildung, Marktübersicht

Aktuell

Meistgelesen