02.10.2012 | Deutsche Hypo-Index

Immobilienklima trübt sich wieder ein

Klima trübt sich in allen Segmenten ein
Bild: angelika.s...k.... ⁄

Nachdem die Verluste des Immobilienklimas in den vergangenen Monaten immer geringer wurden, ist im September wieder ein größeres Minus zu verzeichnen. Im aktuellen Deutsche Hypo Immobilienkonjunktur-Index wird die aktuelle Lage wieder etwas skeptischer eingeschätzt.

Mit einem Rückgang von minus 2,5 Prozent steht das Immobilienklima aktuell bei 113,8 Zählerpunkten und damit fast wieder auf dem Niveau vom Juli 2010. Anders als im Vormonat resultiert der Rückgang zu annähernd gleichen Teilen aus der Abnahme von Investmentklima (-2,9 %) und Ertragsklima (-2,0 %).

Verluste in allen Segmenten

Während im August nur das Büroklima eine negative Entwicklung aufwies, mussten im letzten Monat des dritten Quartals 2012 alle Segmente Verluste verzeichnen. Mit einem Rückgang von minus 5,0 Prozent auf aktuell 101,1 Zählerpunkte hat das Industrieklima am stärksten abgenommen. Damit liegt der Wert auf dem Niveau vom Juli 2012.

Das Büroklima sinkt im September weiter, mit einem Minus von minus 3,5 Prozent sogar etwas stärker als im Vormonat (-2,5 %). Aktuell steht das Büroklima damit bei 95,3 Zählerpunkten. Während das Handelsklima im vergangenen Monat noch einen Zuwachs von 2,5 Prozent verzeichnete, musste es im September wiederum einen Rückgang von minus 2,5 Prozent hinnehmen und liegt mit 110,1 Zählerpunkten auf dem Niveau vom Juli 2012. Das Wohnklima bleibt weitestgehend stabil. Nach einer drei Monate andauernden leichten Aufwärtsentwicklung folgt im September ein geringfügiger Rückgang auf nunmehr 165,8 Punkte.

Immobilienkonjunktur steigt an

Während Immobilienklima und Immobilienkonjunktur im Vormonat noch eine gleichlaufende Entwicklung aufgewiesen haben (-0,3 bzw. -0,4 %), bewegen sich die beiden Indizes im September in unterschiedliche Richtungen. Die Immobilienkonjunktur stieg um 1,9 Prozent auf 206,0 Zählerpunkte und vollzieht damit weiterhin eine Seitwärtsbewegung.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfinanzierung, Index

Aktuell

Meistgelesen