16.05.2013 | Studie

Mittelstädtische Handelsstandorte von Verödung bedroht

Online-Händler dringen in die Lücke "Einkaufserlebnis" in den stationären Handel vor
Bild: elektraVision AG

Die Handelslandschaft wird sich laut einer Studie der Management- und Technologieberatung BearingPoint und des IIHD | Instituts grundlegend verändern: Klein- und Mittelstädten droht die Verödung, während sich der Wettbewerb um teure Verkaufsflächen in 1a-Lagen verschärfen wird.

Entscheidendes Wettbewerbskriterium im Kampf um diese Verkaufsflächen ist die Flächenproduktivität. Die Studie mit dem Titel "Stores 2.0 - Ist die Filiale noch das Herzstück des Handel(n)s?" untersucht die Rolle der Filiale vor dem Hintergrund des Online-Handels und der veränderten Kaufgewohnheiten der Kunden.

Aufgezeigt wird unter anderem ein Trend, wonach der traditionelle Handel seinen Fokus zunehmend auf eine aktionistische Omnipräsenz auf allen Vertriebskanälen richtet. Der Filiale wird dabei nicht mehr die nötige Aufmerksamkeit geschenkt.

Scharfer Wettbewerb um Filialkompetenz

Allerdings macht die Untersuchung auch auf einen entgegengesetzten Trend aufmerksam: Ehemals reine Online-Händler dringen in die entstandene Lücke eines attraktiven und erlebnisorientierten stationären Handels vor. Die Methodik der einstigen Online-Puristen ist dabei jedoch zielgerichteter und strategischer. Entsprechend setzen sie weniger Ressourcen ein und sind in ihrem Vorgehen effizienter. Sie bauen sich an ausgewählten Standorten eigene Repräsentanzen auf, die sie mit ihren Online-Kompetenzen verknüpfen.

Es entsteht ein scharfer Wettbewerb um Filialkompetenz. Dabei verändert sich nicht nur die Bedeutung der Filiale, sondern vielmehr die Rolle, die der Store 2.0 zukünftig einnehmen wird. Die Filiale wird zum Showroom und zentralen Identifikationsobjekt. Sie stellt den zentralen Anlaufpunkt dar, um mit der Marke in Kontakt zu treten und die Produktwelt zu erleben. Was zählt ist das Einkaufserlebnis.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Handelsimmobilien

Aktuell

Meistgelesen