12.12.2012 | Immobilienfonds

Feri veröffentlicht Rating der investierbaren Offenen Fonds

Künftig will Feri alle Fonds auf Basis öffentlich zugänglicher Daten bewerten
Bild: Haufe Online Redaktion

Feri Eurorating will künftig alle investierbaren Offenen Immobilienfonds auf Basis öffentlich zugänglicher Daten bewerten. Das Rating bewertet die Komponenten Portfolio, Performance und Finanzstrukturen, die mit unterschiedlicher Gewichtung in das Gesamtergebnis einfließen.

"Die überwiegend positiven Ergebnisse unseres Ratings zeigen, dass Offene Immobilienfonds für Anleger weiterhin ein attraktives Anlageprodukt sein können", sagt Christian Völxen, der bei Feri für die Erstellung der Ratings verantwortlich zeichnet.

Feri wird künftig halbjährlich die Ratings in Tabellenform veröffentlichen. Die Veröffentlichung umfasst neben dem Gesamtergebnis auch die Ergebnisse für die Teilbereiche Performance, Finanzstrukturen und Immobilienportfolio.

Fonds

WKN

KAG

Perfomance (25%)

Immobilien-portfolio (50%)

Finanz-strukturen (25%)

Gesamtpunkte

Rating-note

grundbesitz europa RC

980700

RREEF Investment GmbH

80

59

73

68

A

UniImmo: Europa

980551

Union Investment Real Estate AG

74

56

79

66

A

UniImmo: Deutschland

980550

Union Investment Real Estate AG

63

60

78

65

A

Deka-ImmobilienGlobal

748361

Deka Immobilien Investment GmbH

65

60

73

65

A

Deka-ImmobilienEuropa

980956

Deka Immobilien Investment GmbH

71

56

71

64

A-

grundbesitz global RC

980705

RREEF Investment GmbH

68

60

63

63

A-

hausInvest

980701

Commerz Real Investmentgesellschaft mbH

79

56

57

62

A-

SemperRealEstate A

A0MNUT

Semper Constantia Invest

77

57

51

60

B+

INTER ImmoProfil

982006

Internationales Immobilien-Institut GmbH

69

54

65

60

B+

WestInvest InterSelect

980142

WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH

71

52

66

60

B+

UniImmo: Global

980555

Union Investment Real Estate AG

46

55

51

52

C

Schlagworte zum Thema:  Immobilienfonds, Rating

Aktuell

Meistgelesen