24.08.2015 | Einzelhandel

Umfrage: E-Commerce wird Industrie- und Logistikimmobilien verändern

E-Commerce wird einen erheblichen Einfluss auf Logistikimmobilien haben, meinen die Umfrageteilnehmer.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Innerhalb der nächsten drei Jahre wird insbesondere der E-Commerce erheblichen Einfluss auf die Nutzung von Industrie- und Logistikimmobilien haben. Dies sagen rund 50 Prozent der Teilnehmer einer Umfrage des Immobiliendienstleistungsunternehmens CBRE.

84 Prozent der Teilnehmer stimmten der Aussage zu, dass technologische Innovationen in den nächsten fünf Jahren zu wesentlichen Veränderungen in der Wahl von Produktionsstandorten führen werden. 96 Prozent der Teilnehmer erwarten, dass Nutzer von Industrie- und Logistikimmobilien zukünftig Mietobjekte gegenüber Eigentum bevorzugen werden.
Um die durch den E-Commerce veränderten Kundenbedürfnisse zu befriedigen, ist es für 58 Prozent der Teilnehmer am wichtigsten, durch Innovationen einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Dieser sollte darauf abzielen, auf Marktveränderungen beispielsweise mit marktnäheren Logistikzentren schnell reagieren zu können. Auf der anderen Seite halten 22 Prozent geringere Produktions- und Supply-Chain-Kosten und eine stärkere Individualisierung der Produkte für wichtige Innovationstreiber - beides spricht für eine stärkere regionale Zentralisierung der gesamten Wertschöpfungskette.

Schlagworte zum Thema:  Einzelhandel, E-Commerce

Aktuell

Meistgelesen