11.10.2012 | Studienreihe

BBE und IPH präsentieren "Fachmarktatlas Metropolregion Hamburg"

19 Standorte werden vorgestellt
Bild: BBE

Die BBE Handelsberatung GmbH und ihre Tochter IPH Handelsimmobilien GmbH präsentierten anlässlich der Expo Real 2012 in München den "Fachmarktatlas Metropolregion Hamburg". Hamburg stellt dabei den Beginn einer Reihe mit dem Schwerpunkt Fachmarktregionen in Deutschland dar.

Weitere Ausgaben sind in Vorbereitung. Neben einer grundsätzlichen Einschätzung der Betriebsform Fachmarkt bietet der "Fachmarktatlas Metropolregion Hamburg" einen regionalen Überblick über die aktuelle Fachmarktsituation in der Region. Die unterschiedlichen und vielfältigen Fachmarktlagen wurden quantitativ und qualitativ analysiert und in Standortprofilen verdichtet.

Darüber hinaus gibt die Studie einen Überblick über Mieten in diesem Segment und zu den Anforderungen an ein zukünftiges Management von Fachmarktagglomerationen. Die Studie stellt an ausgewählten Beispielen dar, in welchen Lagen sich in der Region Hamburg die unterschiedlichen Formate im Fachmarktsegment angesiedelt haben. Insgesamt werden 19 Standorte mit Verkaufsflächen zwischen 5.000 Quadratmetern und knapp 120.000 Quadratmetern vorgestellt. Davon lassen sich acht Fachmarktstandorte in das aktuelle Zentrenkonzept der Stadt Hamburg einordnen, vier liegen außerhalb dieser definierten Zentren und weitere sieben Standorte befinden sich außerhalb des Stadtgebiets.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Gewerbeimmobilien, Einzelhandelsimmobilie, Marktanalyse

Aktuell

Meistgelesen