09.08.2012 | Deal

Immofinanz gewinnt Ankermieter für Büroentwicklungsprojekt Panta Rhei

Büroentwicklung Panta Rhei
Bild: Immofinanz Group

Die Immofinanz Group hat für ihr Eigendevelopment Panta Rhei den ersten Mietvertrag abgeschlossen: Mit rund 2.000 Quadratmetern hat sich der neue Ankermieter, der noch nicht genannt werden will, 20 Prozent der Fläche des Büroobjekts am Düsseldorfer Flughafen gesichert.

Die österreichische Immofinanz hat das Projekt im April vollständig übernommen und Anfang Juni mit dem Bau begonnen. Panta Rhei ist das erste eigene Entwicklungsprojekt des Unternehmens in Deutschland. Der drittgrößte Flughafen Deutschlands ist einen kurzen Fußweg entfernt und das Stadtzentrum Düsseldorfs in zehn Minuten erreichbar. Derzeit sind für Panta Rhei die Vorbereitungen zur LEED-Zertifizierung im Gang.

Schlagworte zum Thema:  Deal

Aktuell

Meistgelesen