| Transaktion

Henderson investiert in Logistikzentrum in Bad Dürkheim

Uniwheels Logistikzentrum in Bad Dürkheim
Bild: Uniwheels.de

Die Gateway Real Estate AG verkauft ihr im August fertiggestelltes Distributionszentrum in Bad Dürkheim. Das zirka 19.000 Quadratmeter umfassende Objekt wurde an den Henderson German Logistics Fund veräußert, mit Palmira Capital als exklusivem Investment Advisor.

Anfang Februar 2012 starteten die Bauarbeiten für das langfristig an die Uniwheels Gruppe vermietete Distributionszentrum in Bad Dürkheim. Das Objekt wurde im August fertiggestellt und übergeben. Damit gelang es dem Frankfurter Immobilienentwickler, das Projekt wie vorgesehen innerhalb von zehn Monaten abzuschließen. 

Die jüngste Entwicklung von Gateway findet derzeit in Bayern statt: In der Nähe des BMW-Werks Dingolfing wird ein langfristig an die Rudolph Gruppe vermietetes Logistikzentrum mit zirka 33.000 Quadratmetern Gebäudefläche errichtet.

Schlagworte zum Thema:  Immobilienfonds, Deal, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen