15.03.2012 | Entwickler

Grundstein für B & B Hotel am neuen Airport Berlin gelegt

Mit der Grundsteinlegung entsteht in den kommenden Monaten im Gatelands Businesspark das erste Budgethotel mit 140 Zimmern nahe des neuen Airports Berlin Brandenburg.

Das Hamburger Architekturbüro nps tchoban voss konzipierte das B & B Airport Hotel. Von den 140 Gästezimmern sind vierzig als Familyrooms ausgelegt. Drei Konferenzräume für Präsentationen und Businessgespräche sowie eine Tiefgarage komplettieren das Angebot. Im Erdgeschoß des Gebäudes sind kleinteilige Gewerbeflächen geplant.

Das Gesamtinvestitionsvolumen für die 6.615 Quadratmeter umfassenden Bruttogeschossflächen beläuft sich auf rund 9,5 Millionen Euro. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Dezember 2012 geplant. Das B & B Hotel entsteht auf Gatelands im Businesspark Kienberg an der Straße „Am Flughafen“.

Der neue Hauptstadt Airport Berlin Brandenburg Willy Brandt, kurz BER, soll seinen Flugbetrieb am 3. Juni aufnehmen. Das prognostizierte Passagieraufkommen des BER liegt bei jährlich 27 Millionen Fluggästen.

Aktuell

Meistgelesen