02.06.2015 | Projekt

Goodman baut Logistikzentrum für DB Schenker in Nürnberg

Das neue Logistikzentrum liegt im Herzen der Metropolregion Nürnberg
Bild: Günther Dotzler ⁄

Das Logistikunternehmen DB Schenker hat den Projektentwickler Goodman mit der Entwicklung eines Shared Logistics Center (SLC) in Nürnberg beauftragt. Die Bauphase beginnt im Juli. Fertigstellung und Inbetriebnahme sind für Ende 2015 vorgesehen.

Nachdem die Schenker Deutschland AG Ende 2013 ihr neues Terminal im Nürnberger Hafen bezogen hatte, soll dort dieses Jahr ein weiterer 15.700 Quadratmeter Neubau speziell für die Kontraktlogistik bezogen werden.

Ein weiterer Ausbau um 13.000 Quadratmeter ist optional vorgesehen. Goodman entwickelt das SLC samt Büroflächen, in dem zunächst 60 Arbeitsplätze angesiedelt werden.

Das neue Logistikzentrum liegt im Herzen der Metropolregion Nürnberg direkt im Nürnberger Hafen und ist nur wenige Meter entfernt von der Land– und Luft/See-Geschäftsstelle der Schenker Deutschland AG.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen