21.07.2015 | Unternehmen

Goldbeck strukturiert Property und Facility Management neu

Mit dem Kreis Herford schloss Goldbeck bereits 2014 einen Vertrag
Bild: Haufe Online Redaktion

Das Hochbau-Unternehmen Goldbeck hat die Tochtergesellschaften Goldbeck Procenter GmbH und Goldbeck Gebäudemanagement GmbH neu strukturiert.

Goldbeck Procenter erbringt kaufmännische Dienstleistungen in den Bereichen Property Management, Center Management und Vermietungsgeschäft. Goldbeck Gebäudemanagement bündelt technische Dienstleistungen für die Bereiche Facility Management, Technischer Service und Facility Management Beratung.

Mit dem Kreis Herford schloss Goldbeck bereits 2014 einen Vertrag über integrierte Gebäudedienstleistungen für 38 Kreisimmobilien. In diesem Rahmen unterstützt das Unternehmen den Kreis beim Investitionsmanagement für größere Baumaßnahmen.

Insgesamt erwirtschaftet der Gebäudemanager mit Hauptsitz in Bielefeld rund 15 Prozent seines Jahresumsatzes durch Aufträge der öffentlichen Hand. Die weiteren Prozente werden im Gewerbe- und Büroimmobilienmarkt erwirtschaftet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Property Management, Facility Management

Aktuell

Meistgelesen