22.10.2012 | Projekt

Geschäftshaus Tela 64 in München nimmt Form an

Geschäftshaus Tela 64
Bild: Development Partner AG

Die Development Partner AG und Bucher Properties feiern am kommenden Donnerstag Richtfest für das neue Münchner Geschäftshaus Tela 64: Die Abbrucharbeiten für das ehemalige Hertie-Haus haben in 2011 begonnen, die Fertigstellung ist für April oder Mai 2013 geplant.

Mieter im Objekt an der Tegernseer Straße sind Woolworth, Tengelmann und der Drogeriemarkt DM. Ein kleineres Ladenlokal mit 26 Quadratmetern Verkaufsfläche und Front zur Tegernseer Landstraße ist noch zu vermieten. Das Projektvolumen beträgt rund 26 Millionen Euro. Insgesamt umfasst das Geschäftshaus rund 3.630 Quadratmeter Einzelhandelsfläche im Untergeschoss, Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss sowie zirka 1.400 Quadratmeter Bürofläche in den Stockwerken zwei bis fünf, die noch zu vermieten sind.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen