| Genossenschaft

Verbund für Immobilienmakler geplant

Gemeinsam statt einsam: Die Adiva eG möchte mehr Mitglieder für ihren Maklerverbund gewinnen.
Bild: Barbara Eckholdt ⁄

Die Adiva eG in Wiesbaden möchte ihren Verbund für Immobilienmakler in Form einer Genossenschaft weiter ausbauen. Mitte Oktober soll es ein Informationsfrühstück geben.

Adiva ist eine eingetragene Genossenschaft inhabergeführter Maklerunternehmen. Ihr gehören zur Zeit zehn Niederlassungen im erweiterten Rhein-Main-Gebiet zwischen Nürnberg, Würzburg, Frankfurt und Mainz/Wiesbaden an. Die Adiva eG will ihren Verbund nun im ganzen Bundesgebiet um neue Partner erweitern. Jedes neue Mitglied der Genossenschaft wird Miteigentümer, erhält Mitsprache- und Stimmrecht. Die Adiva eG informiert mit einem Frühstücks-Meetings am 14. Oktober  in Neu-Isenburg über zukünftige Möglichkeiten. Um Anmeldung wird gebeten: 0611-54101867 oder info@adiva-immobilien.de.

Schlagworte zum Thema:  Makler, Genossenschaft

Aktuell

Meistgelesen