| Hermersdorfer Kreuz

Gazeley übergibt neues Logistik-Center bei Jena

Gazeley Logistikzentrum Rigterik
Bild: Gazeley

Der Immobilienentwickler Gazeley hat ein neues Distributionscenter bei Jena fertiggestellt und an die Rigterink-Logistikgruppe übergeben. Diese bündelt dort die Logistik für international agierende Unternehmen aus dem Lebensmittelbereich.

Das Logistik-Center auf einem fünf Hektar großen Areal in der Nähe des Hermsdorfer Kreuzes verfügt über insgesamt drei Hallenabschnitte mit einer Flächenkapazität von rund 30.000 Quadratmetern. Nach fünfmonatiger Bauzeit wurde die neue Halle jetzt von der Rigterink-Logistikgruppe bezogen, die sie für Lagerung und Distribution von Markenprodukten nutzen wird.

Das neue Logistik-Center ist direkt an der Ost-West-Autobahn A4 gelegen. Vom drei Kilometer entfernten Hermsdorfer Kreuz hat man ebenfalls eine direkte Anbindung an die Autobahn A9 (Berlin-München).

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Logistikimmobilie

Aktuell

Meistgelesen