13.04.2015 | Projekt

"Forum Gummersbach" eröffnet im September

Das Forum Gummersbach bietet Platz für 70 Shops
Bild: HBB

Das Einkaufs- und Freizeitzentrum "Forum Gummersbach" wird am 3. September auf dem umgewandelten Industrieareal der ehemaligen Kesselfabrik Steinmüller eröffnet. Mit rund 15.000 Quadratmetern Verkaufsfläche und einem Parkhaus mit 1.455 Stellplätzen ist es die größte Neueröffnung der Region. Die Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft (HBB) hat rund 80 Millionen Euro investiert.

Die HBB bestreitet über ihre Tochterfirma HBB Centermanagement GmbH & Co. KG auch das langfristige Management des Forums mit rund 400 Arbeitsplätzen. Vor Ort sorgt mit Olaf Königsmark ein erfahrener Centermanager für die Belange der Mieter sowie das Marketing und die Organisation von Events.

Das Einkaufszentrum bietet auf zwei Verkaufsebenen Platz für etwa 70 Geschäfte, Cafés, Restaurants und Dienstleistungsbetriebe.

Die größten Mieter sind der Unterhaltungselektronikmarkt Saturn, ein Rewe-Markt sowie das Kaufhaus Müller. Neben internationalen Modemarken sind auch Gastronomieangebote vor Ort. Ergänzend werden Dienstleistungsanbieter wie die Volksbank Oberberg oder der Energieversorger AggerEnergie einziehen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Einkaufszentrum

Aktuell

Meistgelesen