| Projekt

Formart kauft Grundstück am Pragsattel in Stuttgart

Stuttgart
Bild: gimbild ⁄

Die Wohnimmobilienentwickler Formart hat ein 11.000 Quadratmeter großes Grundstück am Pragsattel in Stuttgart gekauft. Verkäufer ist der Projektentwickler Maybach. Formart plant rund 300 Wohnungen.

Das unter dem Begriff "Wohnen im Theaterviertel" bekannte Areal ist Teil eines der größten innerstädtischen Bauvorhaben.

Die Einreichung des Bauantrages für das Grundstück am Pragsattel zwischen Maybach- und Stresemannstraße soll bis Ende des Jahres erfolgen. Die Basis der städtebaulichen Idee bilden zwei Wohnhöfe. Darüber hinaus soll ein öffentlicher Fuß- und Radweg zur Anbindung des Quartiers an die angrenzenden Grünflächen und die Nachbarbebauungen integriert werden.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen