17.11.2015 | Karlsfeld

Erlbau realisiert 252 Einheiten für Betreutes Wohnen in Karlsfeld

Karlsfeld liegt in der Nähe von München
Bild: Oliver Weber ⁄

Der Projektentwickler Erlbau hat den Spatenstich für das Baufeld "SO1 Betreutes Wohnen" in Karlsfeld bei München gesetzt. Dort entstehen 252 Ein– bis Vier-Zimmer-Eigentumswohnungen für Betreutes Wohnen. Das Areal "Prinzenpark West" sieht eine Bebauung mit sechs Baufeldern und einer Brutto-Geschossfläche von rund 100.000 Quadratmetern vor. Die Fertigstellung ist für 2017 geplant.

Das Betreute Wohnen in Karlsfeld ist in vier Abschnitte (A, B, C, D) aufgeteilt. Im ersten Bauabschnitt werden die Häuser C und D erstellt. Im zweiten Bauabschnitt werden daraufhin die Häuser A und B erstellt. Das Verkaufsvolumen beträgt zirka 80 Millionen Euro.

Erlbau baut stationäre Wohn- und Pflegeplätze. Die Betreuung der künftigen Bewohner erfolgt durch die ERL Immobilienservice GmbH & Co. KG.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Betreutes Wohnen

Aktuell

Meistgelesen