26.09.2012 | Projekt

Einkaufszentrum "Forum Mittelrhein" in Koblenz eröffnet

Forum Mittelrhein am Eröffnungstag
Bild: ECE

Nach zweijähriger Bauzeit hat am 26. September das Forum Mittelrhein in Koblenz mit rund 80 Fachgeschäften, Restaurants, Cafés und Servicebetrieben eröffnet. Projektpartner für die 145-Millionen-Euro-Investition sind die ECE, Strabag Real Estate und die RREEF Investment GmbH.

Das Shopping-Center verfügt über rund 20.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und zirka 750 Parkplätze. Das Management des Centers übernimmt die ECE. Das Forum Mittelrhein wurde mit dem goldenen Vorzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet. Neben der Einkaufsgalerie entsteht am Zentralplatz das städtische Kulturgebäude „Forum Confluentes“ mit etwa 12.000 Quadratmetern Nutzfläche: Unter anderem für das Mittelrhein-Museum, die Stadtbibliothek und ein Tourismuszentrum zum Welterbe Mittelrheintal. Das „Forum Confluentes“ soll im Frühjahr 2013 eröffnen. Abgerundet wird das Ensemble durch eine zirka 6.000 Quadratmeter große Piazza zwischen Shopping-Center und Kulturgebäude. Der Entwurf für das Forum Mittelrhein stammt von den Architekten Benthem Crouwel aus Aachen. Mit der Bauausführung wurde als Generalunternehmer die Ed. Züblin AG beauftragt.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Shopping-Center

Aktuell

Meistgelesen