| Projekt

Concept Bau realisiert 290 Wohneinheiten in München

Bogenhausen: Hier soll ein Komplex mit rund 135 Einheiten entstehen
Bild: Thomas Weick ⁄

Der Bauträger Concept Bau beginnt in den kommenden sechs Monaten mit dem Vertrieb von vier neuen Immobilienprojekten. Insgesamt entstehen in der Maxvorstadt, in Bogenhausen und in der Ludwigsvorstadt 290 Wohnungen. Das Investitionsvolumen liegt bei rund 126,4 Millionen Euro.

In der Englschalkinger Straße in Bogenhausen soll ein Komplex mit rund 135 Einheiten und integrierter Kinderkrippe entstehen. Im selben Stadtteil, nur zirka 400 Meter weiter, errichtet Concept Bau auf einem parkähnlichen Grundstück ein Objekt mit etwa 40 Wohnungen.

In bester Innenstadtlage wird das Unternehmen zwei Wohnbauprojekte realisieren. Direkt am Bavariaring ist der Bau eines Wohnhauses mit 75 Einheiten vorgesehen. In der Maxvorstadt hat der Bauträger in der Linprunstraße ein Grundstück angekauft, auf dem zwei Häuser mit rund 40 Wohnungen gebaut werden.

Zielgruppe der Projekte sind Kapitalanleger und Eigennutzer.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen