| Projekt

Codic errichtet Office-Immobilie Bö 69 in Düsseldorf

Codic-Projekt "Bö 69"
Bild: Codic

Die Bö 69 Vermietungsgesellschaft, eine 100-prozentige Tochter der Codic Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH, errichtet an der Böhlerstraße in Düsseldorf die neue Büroimmobilie "Bö 69" .

Insgesamt werden 20.400 Quadratmeter Bürofläche und 490 oberirdische Stellplätze in Düsseldorf / Heerdt errichtet. Geplant ist, dass das aus zwei Baukörpern bestehende Objekt in zwei Bauabschnitten bis Ende 2013 fertiggestellt und an den Mieter übergeben wird.

Hauptmieter wird die GMG Generalmietgesellschaft, eine Tochter der Deutsche Telekom AG. Im Erdgeschoss entstehen jeweils mit einem separaten Eingang ausgestattete Mieteinheiten bis zu 600 Quadratmetern für Fremdanmietungen. Das Grundstück liegt in der Entwicklungsachse des Vodafone-Campus, der in diesem Jahr fertiggestellt wird.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen