12.05.2015 | Projekt

CG plant 280 Apartments in Dresdner Innenstadt

Neue Apartments für Dresden: Die historische Altstadt ist fußläufig erreichbar
Bild: Juergen Gessner ⁄

Der Projektentwickler CG realisiert in der Dresdner Innenstadt das Projekt "MaryAnn Apartments". Für ein Investitionsvolumen von zirka 50 Millionen Euro entstehen auf insgesamt 17.395 Quadratmetern rund 280 Wohnungen.

Nach dem Rückbau der derzeitigen Bausubstanz entsteht ein Gesamtensemble mit zwei Innenhöfen. Das Erdgeschoss wird zudem Gewerbeflächen beherbergen. Das Kellergeschoss bietet mit einer Tiefgarage Platz für 200 Autos bieten.

Die MaryAnn Apartments entstehen am Rand der historischen Altstadt. Direkt auf der anderen Straßenseite ist mit der Altmarktgalerie. Hier befinden sich alle für den täglichen Bedarf notwendigen Angebote.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen