| Entwickler

Büroneubau "Cubes" in Düsseldorf feiert Richtfest

The Carlyle Group feiert heute nach rund zweijähriger Bauzeit mit einem Richtfest die Fertigstellung des Rohbaus für das Büroobjekt „Cubes“ in Düsseldorf.

Auf dem Grundstück Cecilienallee 6-7 zwischen dem ehemaligen französischen und dem amerikanischen Generalkonsulat entsteht mit Cubes ein modernes Bürogebäude im Premium-Segment. Das Gebäude wird nach den Plänen des Hamburger Architekten André Poitiers errichtet. Insgesamt entstehen 13.500 Quadratmeter Bürofläche im Stil einer „Villa im Park“ sowie 225 PKW-Stellplätze.

Die Cecilienallee als Verlängerung des Joseph-Beys-Ufers ist seit ihrer Entstehung zu Beginn des 20. Jahrhunderts von repräsentativen freistehenden Bauwerken geprägt. Das Grundstück Cecilienallee 6-7 war zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit einer großen Privatvilla bebaut. Im Jahr 1978 wurde als Nachfolgegebäude ein Büroobjekt errichtet, das zuletzt leer stand und nun dem neuen Bürokomplex Cubes weicht.

The Carlyle Group strebt eine Zertifizierung des Gebäudes nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, kurz DGNB, an. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2013 geplant.

Aktuell

Meistgelesen