| Expo Real

Büromieter für Unesco-Welterbe Zollverein Essen gesucht

Auf der Expo Real präsentiert: Der Architektenentwurf des neuen Essener Bürostandorts
Bild: RAG Montan Immobilien

Auf der Expo Real wurden heute erstmals die Architekturentwürfe für neue Büroimmobilien auf dem Weltkulturerbe Kokerei Zollverein in Essen präsentiert. Nun startet die Vermarktung und es werden Mieter für exklusive Adresse "Im Welterbe" gesucht.

Der Baubeginn auf dem Kokerei-Areal ist im Anschluss an die vorlaufende Bodensanierung und -aufbereitung für Ende 2013 geplant. Grundlage der Planung sind die Architekturentwürfe der Österreichischen Büros Dietrich/Untertrifaller Architekten ZT GmbH aus Bregenz.

Ebenfalls startet auf der Münchner Immobilienmesse die Vermarktung von einigen denkmalgeschützten Industriegebäuden und -anlagen aus dem Eigentum der Stiftung Zollverein. Beide Maßnahmen sind integraler Bestandteil der Weiterentwicklung des Welterbes Zollverein als bedeutender Kultur- und Wirtschaftsstandort im Essener Norden.

Der erste Neubau auf dem Standort im Südwesten des Areals ist der Unternehmenssitz der RAG Montan Immobilien, der im Frühjahr dieses Jahres offiziell eröffnet und bezogen wurde.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Büroimmobilie, Expo Real

Aktuell

Meistgelesen