| Personalie

Bernd Jacke ist neu im Lünendonk-Beirat

Bernd Jacke
Bild: Lünendonk

Bernd Jacke (65) ist neues Mitglied im Beirat der Lünendonk GmbH in Kaufbeuren. Er tritt die Nachfolge des Berliner Unternehmensberaters Hansjürgen Schubert an, der zum Jahresende 2011 aus Altersgründen aus dem Gremium ausgeschieden ist.

Jacke war viele Jahre als CEO in mittelständischen und großen deutschen Unternehmen mit 500 bis 25.000 Mitarbeitern beschäftigt. Unter anderem war er Vorstandmitglied des Informationstechnik-Dienstleisters TDS AG, Neckarsulm, und Vorsitzender der Geschäftsführung des Facility Services-Unternehmens Wisag in Frankfurt am Main.

Seit drei Jahren wirkt er als selbstständiger Berater für Projekte wie Unternehmensakquisitionen, Veränderungsprozesse, organisatorische und personelle Integrationsprozesse, Mitarbeiterübernahmen, Tarifverhandlungen mit Gewerkschaften sowie Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen.

Der Beirat der Lünendonk GmbH setzt sich nun zusammen aus: Prof. Friedrich Bock, internationaler Dozent für Managementberatung, Washington; Florian Gerster, Staatsminister a.D., Worms; Bernd Jacke, Unternehmensberater, Bergisch-Gladbach; Dr. Günther Merl, Vorstandvorsitzender a.D. der Landesbank Hessen-Thüringen, Unterwössen und Prof. Dr. Dietram Schneider, Lehrstuhl für Betriebswirtschaft an der Universität Kempten.

Schlagworte zum Thema:  Personalie

Aktuell

Meistgelesen