11.12.2015 | Personalie

Beos erweitert Geschäftsführung auf sieben Mitglieder

Martin Czaja
Bild: Beos AG

Der Vorstand der Beos AG wird zum 1.1.2016 um fünf Köpfe auf sieben Mitglieder erweitert. Dabei werden fünf Ressorts neu geschaffen. Die Besetzung erfolgt mit Führungskräften, die bereits für den Projektentwickler tätig sind. Unter anderem übernimmt Martin Czaja das Asset und Portfolio Management.

Den neuen Bereich Nord und Akquisition übernimmt Jan Plückhahn, den Bereich Süd und Akquisition Hendrik Staiger, Personal, Organisation, Recht, Marketing und Bau wird von Holger Matheis verantwortet, Finanzen, Risikomanagement und Compliance von Dr. Christoph Holzmann.

Die Unternehmensgründer und bisherigen Vorstände Dr. Stephan Bone-Winkel und Dr. Ingo Holz werden gemeinsam den Vorsitz des Vorstands übernehmen.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Immobilienunternehmen, Geschäftsführung

Aktuell

Meistgelesen